Sie sind hier

Startseite

MV Ommersheim zu Gast in der Ludwigskirche Saarbrücken

VdK Saarland lädt zum festlichen Weihnachtskonzert ein

 

Musikverein Ommersheim zu Gast in der Ludwigskirche Saarbrücken

 

 

Zum Auftakt der Adventszeit lebt ein guter Brauch des Sozialverbands VdK Saarland wieder auf: am Samstag, den 28. November 2015 um 16:00 Uhr, lädt der Landesverband zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert in die Ludwigskirche nach Saarbrücken ein. Das VdK-Weihnachtskonzert findet alle zwei Jahre statt und sorgte zuletzt durch die Chorgemeinschaft Amici Cantus für besinnliche Unterhaltung.

 

In diesem Jahr wird das Konzert vom Großen Orchester des Musikverein Ommersheim gestaltet. Das Große Orchester des Musikverein Ommersheim ist bekannt für seinen ausgewogenen und voluminösen Klang und gehört zu den traditionsreichsten und leistungsstärksten Orchestern des Saarlandes. Unter Leitung seines langjährigen Dirigenten Stefan Weber präsentieren die rund 50 Musikerinnen und Musiker symphonische Blasmusik auf vielfältige und besinnliche Weise. Musikalischer Leiter des Großen Orchesters ist der studierte Musiker und Dirigent Stefan Weber, ehemaliger Leiter des Bundepolizeiorchesters München und Gastdirigent des Polizeiorchesters Bayern. Er verspricht mit seiner Programmauswahl einen unvergesslichen Abend mit abwechslungsreicher Musik im unvergleichlichen Rahmen der Ludwigskirche Saarbrücken, einer der bedeutendsten evangelischen barocken Kirchenbauten Deutschlands. Thomas Doss Werk „Music for a Hero“ eröffnet eindrucksvoll das Programm. Im Verlauf des Konzertes lädt sie das Große Orchester des Musikverein Ommersheim mit „Transcendent Journey“ von Rossano Galante auf eine übersinnliche Reise ein. Die großartige Komposition mit biblische Kontext „Noah´s Ark“ von Bert Appermont lässt den Konzertbesucher die große Sintflut des Alten Testaments miterleben. Johan de Meijs Arrangement des TV-Dramas „Henry V“ rundet das Konzert mit einem Ausflug in die Filmmusik ab. Die Konzertbesucher dürfen sich von weiteren Werken überraschen lassen. VdK-Mitglieder, Musikfreunde und Interessierte sind herzlich willkommen. Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden zugunsten der Ludwigskirche wird gebeten.

 

Für den Musikverein ist die Gestaltung des Weihnachtskonzertes des VdK eine große Ehre und gleichzeitig der Auftakt in ein vielversprechendes Winterhalbjahr 2015/16. Bereits eine Woche später, am Sonntag, den 06.12.15, findet um 17:00 Uhr das traditionelle Jahreskonzert des Musikverein Ommersheim in der Saarpfalz-Halle in Ommersheim statt. Die Besucher dürfen sich auf ein ganz unterschiedliches, aber ebenso abwechslungsreiches Programm freuen. Inspiriert durch den großen Erfolg in der diesjährigen Fastenzeit lädt des Musikverein Ommersheim zum Ende der Winterzeit, am Sonntag, den 30.03.16,  in der Maria-Himmelfahrt in Aßweiler  zu einem weiteren Kirchenkonzert ein. Termine und nähere Informationen erhalten unter www.mvommersheim.de.

 

Bild: http://www.vdk.de/saarland/pages/der_vdk_saarland/aktuelles/69377/zum_vormerken_vdk-weihnachtskonzert_2015_in_saarbruecken

 

(Jörg Martin)

Datum und Zeit: 
Sa, 28.11.2015, 16:00 Uhr
Ort: 
Saarbrücken, Ludwigskirche
Art: 
Konzert

Kontakt

Bund Saarl. Musikvereine e.V.
Trierer Straße 14a
66839 Schmelz
Telefon: (0 68 87) 87 37 8
Telefax: (0 68 87) 88 75 16
E-Mail: info@b-s-m.org