Sie sind hier

Startseite

50 Jahre Pfarrkapelle Kirrrberg

Die Pfarrkapelle Kirrberg e.V. feiert dieses Jahr ihr 50jähriges Bestehen und freut sich zu diesem Ereignis einen besonderen Ohrenschmaus präsentieren zu können. Unter der Schirmherrschaft des Homburger Oberbürgermeisters, Herrn Rüdiger Schneidewind, gibt die österreichische Blechblasformation „Da Blechhauf'n“ am 02.April 2016 um 20:00 Uhr ein Konzert im Saalbau Homburg.

Den „Blechhauf’n“ kennt man als siebenköpfige Formation, welche in akustischer Kooperation miteinander in voller Lautstärke musizieren. Ausgehend vom Landverein haben sich die Musiker zu einer reinen Bläsertruppe arrangiert, die mit ihrem Projekt von den großen Bläser Festivals in Österreich, Deutschland und der Schweiz nicht mehr wegzudenken sind. "Da Blechhaufn": Das ist Kult-Blasmusik made in Austria, mit Schmäh, Ironie und Brass-Entertainment der Extraklasse.
Am 02.April präsentiert da Blechhauf'n „Die Wirtshausrunde“. Aufgspielt wird wie früher: Im Wirtshaus. Dort wo alles begonnen hat!  Da Blechhauf ´n sitzt gemütlich am Stammtisch, das Bier rinnt, der Schmäh rennt, schon werden die Instrumente ausgepackt und es wird musiziert.

Von Mariandl bis Mariachi, von Mosch bis Mutzenbacher, der Blechhauf´n spielt, wie gewohnt witzig und virtuos, alte Hadern, böhmische Weisen und die größten Hits der letzten 2000 Jahre.

So wird schnell  aus der feucht-fröhlichen Wirtshausrunde ein großes Fest der Blasmusik.

Denn für den Blechhauf´n gibt es immer einen Grund zum Feiern. Ganz nach dem Motto:

„Lieber ein wackeliger Stammtisch, als ein fester Arbeitsplatz!“

 

Karten sind für 22 € bzw. ermäßigt 18 € (zzgl. Vorverkaufsgebühren) erhältlich beim Kultur- und Verkehrsamt Homburg, Schreibwaren Zott in Kirrberg  oder unter www.ticketmaster.de (Bestellservice 01805 969 0000)

Datum und Zeit: 
Sa, 02.04.2016, 20:00 Uhr
Ort: 
Homburg, Saalbau
Art: 
Konzert

Kontakt

Bund Saarl. Musikvereine e.V.
Trierer Straße 14a
66839 Schmelz
Telefon: (0 68 87) 87 37 8
Telefax: (0 68 87) 88 75 16
E-Mail: info@b-s-m.org