Sie sind hier

Startseite

November-Dezember 2015

Auf zwei Worte

Liebe Musikerinnen,

liebe Musiker,

 

Auch am Ende dieses Jahres können unsere musisch-kulturellen Vereine wiederum feststellen, dass sie ein lebendiger Bestandteil unseres saarländischen kulturellen Lebens sind.

 

In fast jeder saarländischen Gemeinde boten unsere Vereine Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ohne Unterschied welcher Hautfarbe sie waren, was sie glaubten und aus welchem kulturellen Umfeld sie kamen, die Möglichkeit generationsübergreifend und multikulturell aktiv Musik zu machen. Verstärkt nehmen die Vereine die Gelegenheit wahr, auch die zu uns Kommenden, die um Schutz vor Terror und Verfolgung bitten, für ihre Orchester auszubilden und in diese aufzunehmen und somit einen wichtigen Beitrag zur Integration in unsere Gesellschaft zu leisten.

 

Lassen Sie mich an dieser Stelle all denen danken, die in den zurückliegenden zwölf Monaten als Orchestermusiker das örtliche kulturelle Leben durch die Mitwirkung bei Konzerten und den sonstigen musikalischen Veranstaltungen bereichert haben, den Vorstandskollegen, für deren Engagement das Vereinsschiff sicher zu steuern und mit Augenmaß und Bedacht den Rahmen für orchestrales Musizieren bereiteten, den musikalisch Verantwortlichen für deren qualifizierte Leitung der Ensembles und Orchester als auch den in der Ausbildung tätigen Lehrern. 60 Jahre Bund Saarländischer Musikvereine wäre ohne dieses Engagement nicht möglich geworden.

 

So wünsche ich mir, dass auch in den vor uns liegenden Jahren und Jahrzehnten dieses Engagement nicht erlahmen möge, sondern weiterhin unseren Vereinen erhalten bleibt.

 

Politik und Gesellschaft sind aufgefordert die Rahmenbedingungen hierzu auch zukünftig zu schaffen und nicht einer illussionären industriellen Eventkultur nachzuhecheln, bei der die saarländische Kultur und damit auch das Saarland nur Verlierer sein kann.

 

Frohe Weihnachten und ein glückliches und zufriedenes 2016 wünscht Ihnen allen

 

 

Josef Petry,

Präsident des BSM

Kontakt

Bund Saarl. Musikvereine e.V.
Trierer Straße 14a
66839 Schmelz
Telefon: (0 68 87) 87 37 8
Telefax: (0 68 87) 88 75 16
E-Mail: info@b-s-m.org