Sie sind hier

Startseite

Herbstkonzert des Jungen Blasorchesters an der Marienschule Saarbrücken

Herbstkonzert des Jungen Blasorchesters an der Marienschule (JBM)

 

Das Jubiläumsjahr zum zehnjährigen Bestehen des Jungen Blasorchesters an der Marienschule neigt sich langsam aber sicher dem Ende zu: seit seinen Anfangszeiten hat sich das JBM von einem kleinen Schulensemble zu einem Orchester von fast siebzig Musikerinnen und Musikern entwickelt; es gehört inzwischen zu den größten und besten Schulorchestern des Saarlandes, hat einen landesweiten Bekanntheitsgrad erreicht, und wurde anlässlich des saarländischen Schulensemblewettbewerbs von Kulturminister Ulrich Commerçon  ausgezeichnet. Für das kommende Jahr 2017 ist wieder eine Konzertreise an den Gardasee zum Wettbewerb Flicorno d'Oro geplant und in Vorbereitung.

 

Am Sonntag, dem 13. November, lädt das Junge Blasorchester nun wieder zu seinem Herbstkonzert ein. Veranstaltungsort ist die Jugendkirche St. Elisabeth (Halbergstraße/Ecke Hellwigstraße, 66121 Saarbrücken) mit ihrem außergewöhnlichen Flair (http://www.eli-ja.de/). Einlass ist um 16:30h, das Konzert beginnt um 17:00h und dauert ca. 2 Stunden. Das Programm unter der Leitung des Dirigenten Benny Schneider besteht traditionell aus Filmmusiken und Bearbeitungen moderner Pop- und Rockmusik, aber man ist inzwischen über Originalkompositionen für Blasorchester bei Stücken mit programmatischen Inhalt und gehobenem Niveau angekommen. Ein kurzweiliger Sonntagnachmittag ist garantiert. Der Eintritt ist frei.

Datum und Zeit: 
So, 13.11.2016, 16:30 Uhr
Ort: 
Saarbrücken, Jugendkirche St. Elisabeth, Halbergstraße/Ecke Hellwigstraße
Art: 
Konzert
Image: 

Kontakt

Bund Saarl. Musikvereine e.V.
Trierer Straße 14a
66839 Schmelz
Telefon: (0 68 87) 87 37 8
Telefax: (0 68 87) 88 75 16
E-Mail: info@b-s-m.org