Orchester- und Dirigentenwerkstatt 2022 des Bund Saarländischer Musikvereine im Musikkreis Saarpfalz

Der Bund Saarländischer Musikvereine, Musikkreis Saarpfalz, veranstaltet dieses Jahr eine besondere Form seines beliebten Orchesterseminars, nicht nur für Musiker, sondern auch für Dirigenten.

Für diese Veranstaltung konnte Prof. Alex Schillings als namhafter Dozent gewonnen werden.

Als Seminarschwerpunkte wurden Artikulation, Intonation und Klangbalance festgelegt.

Als Organisator und Assistent steht Prof. Schillings der Kreisdirigent Daniel Peters zur Seite.

Die Maßnahme findet in der Burghalle in Kirkel statt, die Leseprobe im Saal Niederländer in Ormesheim. Es wird erwartet, dass alle teilnehmenden Personen sich verantwortungsbewusst gegenüber den anderen Teilnehmenden verhalten und mit ihrer Anmeldung das zu diesem Zeitpunkt geltende Hygienekonzept akzeptieren.

Lehrgangsliteratur:

L´Arlesienne Suite No. 2 (1 - Pastorale) / Georges Bizet

Rhapsody from the low Countries / Henk van Lijnschooten

October / Eric Whitacre

Mannin Veen  / Haydn Wood

Second Suite in F /  Gustav Holst

Alle weitern Infos siehe Anlage: