Orchesterseminar mit Jacob de Haan

Liebe Musikfreunde,

wir laden erfahrene Musikerinnen und Musiker aller Altersklassen aus allen Kreisvereinen ein, bei unserm nächsten Orchesterseminar mitzumachen und die Möglichkeit der Weiterbildung, die alle in ihren Heimatvereinen nutzen können, wahrzunehmen.

Auch 2022 ist es uns gelungen, einen der weltweit bekanntesten Blasorchesterkomponisten in den Kreis Saarlouis zu bekommen.  
 
Jacob de Haan, bekannt für seine Werke wie Oregon, Ross Roy oder Free World Fantasy wird einige seiner neuen Stücke vorstellen aber auch Hintergrundinformationen zu den oben genannten Klassikern der Literatur geben. Freuen Sie sich auf den unmittelbaren Kontakt mit einer echten Blasmusiklegende, hautnah, live und in Farbe.

Die Teilnahme am Seminar setzt eine Vorbereitung der Stücke zu Hause sowie die regelmäßige Anwesenheit an den Seminartagen voraus.
Bitte geben Sie uns Ihre Teilnehmer aller Instrumentengruppen bekannt. (wenn Sie keine Anmeldung abgeben, geben Sie uns aber bitte unbedingt Ihre Fehlanzeige)

Teilnahmegebühr:

55,- € / Teilnehmer

Abschlusskonzert:

03. April 2022

Anmeldung und Kontakt:

Anmeldeungen bitte gebündelt über den Verein über das angefügte Formular melden.

Anmledeschluss: 06. März 2022

Dr. Björn Jakobs, BSM-Kreisdirigent Musikkreis Saarlouis
Mozartstraße 5
66787 Wadgassen

Tel.: 06834/49812
Mail: jakobs1@gmx.com

 

 

Datum und Zeit: 
Sa, 19.03.2022,
09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Fr, 01.04.2022,
17:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Sa, 02.04.2022,
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
So, 03.04.2022,
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort: 
Römerhalle in Dillingen-Pachten
durchgeführt von: 
Musikkreis Saarlouis
Wichtiger Termin: